Technische Informatik (TI)

 

Der Fachbereich beschäftigt sich mit der Architektur, dem Entwurf, der Realisierung und dem Betrieb von Rechensystemen insbesondere auch mit den Mitteln der Technischen Informatik.

Architektur ist die Zusammenfassung der Prinzipien für die Konstruktion von Rechensystemen mit Hard- und Software. Ziele sind insbesondere Funktionalität, Zuverlässigkeit, Sicherheit, Effizienz und Wirtschaftlichkeit.

 Mit den Arbeiten des FB sollen die methodischen und theoretischen Grundlagen sowie die in der Praxis anzuwendenden Verfahren und die entsprechenden Hilfsmittel für die Konstruktion von Rechensystemen und ihren Einsatz in den verschiedenen Anwendungsbereichen weiterentwickelt und weiterverbreitet werden. Die Anforderungen der einzelnen Anwendungsbereiche liefern Anregungen und Randbedingungen für Weiterentwicklungen; diese Randbedingungen sind zudem Maßstab für die Tragfähigkeit von Methoden, Verfahren und Hilfsmitteln.

Download Flyer Fachbereich Technische Informatik